Wein

Ihren Urlaub bei uns verbringen Sie in einem Weinbaubetrieb. Genießen Sie unsere regional-typischen Weine bei einer Weinverkostung oder in geselliger Runde und nehmen Sie ein paar Flschen mit nach Hause für die übrige Zeit des Jahres.

Klima

Der Einfluß des pannonischen Klimas ist unverkennbar.

In der Region werden die meisten Sonnentage Österreichs gezählt. Zudem schafft der Neusiedlersee ein für den Weinbau hervorragendes Mikroklima: er speichert die Sonnenwärme bei Tag und gibt diese Wärme in der Nacht wieder ab. Ein sanfter Wind aus der ungarischen Tiefebene sorgt für einen angenehmen Lebensraum für Weinrebe und Mensch.

 

 

Boden

Die Böden des Gebietes bieten eine unglaubliche Vielfalt: Von verwitterten Urgesteinsböden, sandigen Böden mit Glimmerschiefer bis zu totalen Lehm- und Humusböden erstrecken sich die Bodenstrukturen und bieten so für jede Sorte die optimalen Wachstumsbedingungen.

JB-2014-09-17-00006.jpg
_FW_9865.jpg
_FW_0077.JPG
_FW_0216.jpg
_FW_0172.jpg
_FW_0058.jpg
weingaeten_lichtstark.jpg
weinmacher-lichtstark.jpg
_FW_1156©rfw_lichtstark.com.jpg
weingaeten_lichtstark.com_FW_0056.jpg
JB-2014-09-17-00007.jpg
WEINBILD.jpg
_FW_9974.JPG
_FW_9985.JPG
_FW_0229.JPG

Weingut

Als Tochter einer Weinbauernfamilie ist der Hausherrin die Liebe zum Wein schon in die Wiege gelegt worden. Wegen der kleinen Anbaufläche kann sie sich mit viel Liebe und Kraft um die Weingärten kümmern. Die Kelterung der Weine wird gemeinsam mit unseren Neffen, einen jungen dynamischen Winzer, der schon viele Auszeichnungen errungen hat, durchgeführt. So können wir unseren Gästen gebietstypische Weine mit hervorragender Qualität anbieten.

 

Auch als Weinliebhaber sind Sie bei uns gut aufgehoben. Mit fachlich kommentierten Weindegustationen können wir Ihnen einen Einblick in die Besonderheiten der Weinkultur vermitteln.

Innovative Mörbischer Winzer haben sich zum Verein Mörbischer Wein zusammengeschlossen, um exklusive Weine zu erzeugen und zu vermarkten.

 

Die Produktion der Weine unterliegt strengen, vorgegebenen Richtlinien. Die Qualitätsanforderungen sind weit höher als die gesetzlichen Vorschriften. Eine unabhängige Expertenjury verkostet die Weine vor der Flaschenfüllung und achtet auf die festgelegten Qualitätskriterien.

 

Unser Betrieb ist Mitglied des Vereines und kann Ihnen daher auch die exklusive Palette hochwertiger Weine anbieten. Der Hausherr ist Obmann des Vereins.

Foto: lichtstark.com

Die Markenweine

Der „Mörbischer Opernballwein“ wird aus der Sorte Welschriesling gewonnen. Helles Gelbgrün, in der Nase frische Apfelfrucht, am Gaumen saftig, lebendige Säurestruktur, guter Zitrusnachhall, kräftiger Welschrieslingtypus.

Mörbischer Premiere prägen Weine aus den Rebsorten der Burgunderfamilie – Chardonnay, Pinot Blanc oder Neuburger. Helles Gelbgrün, in der Nase verspielte Fruchtnuancen, am Gaumen kräftig, gutes Entwicklungspotential, im Nachhall nach Tropenfrüchten, trocken.

Blaufränkisch ist die am weitesten verbreitete Rebsorte des Burgenlandes und wird für die Produktion des „Ochs auf Lerchenau‘“ verwendet. Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, in der Nase schöne Brombeerenfrucht, am Gaumen mittelgewichtig, zart würzig, rothaariges Finish.

Die „autochtone“ Rebsorte Blauer Zweigelt ist eine österreichische Züchtung. Bei Ertragsbeschränkung liefert sie hervorragende Weine für unseren „Seravino“. Kräftiges Rubingranat, violette Randaufhellung, in der Nase stark-rauchig-würzige Beerennase, am Gaumen reife, aber lebendige Weichselfrucht, feste Tannine, gutes Reifepotential.

Weitere Weine

Welschriesling
Die Leitsorte des Burgenlandes. Charaktervoller, rassiger und vielseitiger Weißwein mit feinen Apfel- und Zitrusaromen, lebendige Säure, unkomplizierter, frischer Sommerwein.
 
Grüner Veltliner
Ein klassischer Grüner Veltliner mit ausgeprägtem, fruchtigem Sortenbukett, spritzig, harmonische Frische am Gaumen, ausdrucksvolle Würzigkeit, lebendige Säurestruktur.
 
Sauvignon Blanc
Wein mit unnachahmlichen, etwas grasigem Duft, feine Paprikanoten, am Gaumen sehr harmonisch, gute Säurerasse, frisches Finale, animierend für mehr.
 
Chardonnay La Donna
In der Nase frische Frucht mit exotischen Nuancen, am Gaumen kräftig, körperreich und elegant,
harmonische Säurestruktur, charmanter Ausklang.

 

Zweigelt

Samtiger Rotwein mit rubinroter Farbe und violetten Reflexen, in der Nase intensiver Beerendurft, am Gaumen elegant, weich und saftig.


Spätlese Sweet Summer
Typischer Gewürztraminer, duftet nach Rosenholz, feines Fruchtaroma, vollmundig, harmonisches Säure-Zuckerspiel, lebendige Fruchtsüße.
 
Summertime
Leicht spritziger Perlwein aus der Sorte Sämling 88, feiner Muskatgeschmack, das ideale Sommergetränk!
 
Summerdream
Perlwein aus der Sorte Blaufränkisch.
Trägt dem Rosé-Trend Rechnung und ist besonders eisgekühlt ein sommerlich-erfrischender Genuss!

lichtstark.com
lichtstark.com